Milena Preradovic Milena Preradovic Foto: Heli Mayr

Für Fitness ist es nie zu spät

Milena Preradovic (55) hat u.a. als Moderatorin von RTL-„Punkt 12“ und als Gründungsmitglied von Rudi Carrells Comedy-Wochenschau „7 Tage, 7 Köpfe“ Fernsehgeschichte geschrieben. In ihrer Kolumne „Milenas 50plus“ beschäftigt sie sich gewohnt humorvoll mit dem Thema Älterwerden.

Aus unserer August-Print-Ausgabe - Wuppertal, 13.08.2018 - Montag, 8 Uhr in meinem Fitnesscenter… die Sonne scheint und trotzdem wabert eine Wolke dichten Graus Richtung Kursraum. Die Armada der Falten und Krampfadern bahnt sich den Weg zu den Matten. Gelenke knirschen, Knochen knacken, die 40-jährige Trainerin wirkt in der gespenstischen Szenerie wie ein Schulmädchen.

Dann geht die Musik an – und die morbide Masse groovt. Die 80jährige Lady nebenan wirft mir mit ekstatischem Elan ihre Beine entgegen. Sie möchte 100 werden, hat sie mir verraten – und ich zweifle keine Sekunde daran, dass sie es rockt.

Die Grufties in meinem Kurs sind nur von weitem oll und ihr Elixier heißt Bewegung. Dass die auch im Alter fit hält, weiß nun wirklich jeder – und trotzdem sind die SpOldies noch in der Minderheit. Gerade mal 40 Prozent der Rentner bieten dem gebrechlichen Schweinehund einmal pro Woche Paroli und mobilisieren das greise Skelett. Der Rest hält es mit Winston Churchill: No Sports.

Dumm nur, dass Churchill das nie gesagt hat. Im Gegenteil: der englische Lebemensch war ein fleißiger Fechter, Reiter und Schütze. Aber Ausreden sind nun mal weniger schweißtreibend als Auspowern und fallen auch noch nach drei Bier und einer Millionen Chips-Kalorien leicht.

Sehr beliebt auch: Das kann ich meinen alten Knochen nicht mehr zumuten… Fake News! Und was für welche. Selbst wenn Sie erst mit 87 Jahren Ihr Training starten, können Sie Ihre Kraft in kürzester Zeit um 200 Prozent steigern. Das hat eine Studie jetzt bewiesen. Wer nur faul rumdümpelt, der hat schon verloren. Meist auch an geistiger Klarheit und Lebensfreude. Höhenflüge erlebt da höchstens noch der Blutdruck.

Und natürlich sind sportliche Best Ager auch attraktiver. Sie schlagen dem ungeschriebenen Gesetz der Industriegesellschaft – ein Kilo drauf pro Jahr – ein Schnippchen. Falls Sie jetzt denken – ein Kilo pro Jahr – das ist doch nicht viel… nach 20 Jahren genussvollen Faulenzens schleppen Sie eine veritable Monster-Plauze vor sich her und rangieren auf der Traumpartner-Skala Ihres Wunschgeschlechts wahrscheinlich nur knapp vor dem Grinch.

Mein Kurs ist inzwischen beendet und ich packe keuchend meine Sachen. Lady 100 bleibt noch… Pilates ist super für die Oberarme, zwinkert sie mir zu. Ich will doch im Alter keine Bingo-Wings kriegen… Und da isser wieder, der wahrscheinlich wichtigste Glücksaspekt des Alters. Humor! Ohne geht nix, wenn nix mehr geht.

In diesem Sinne
Ihre Milena Preradovic

Hofaue 75 | 42103 Wuppertal
| 0202 75 89 03-30
| Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!