158.000 Euro Kita-Gebühren werden erstattet

In diesen Tagen erhalten alle betroffenen Eltern die zugesagte Rückerstattung für die nicht in Anspruch genommene Verpflegung in den städtischen Kindertageseinrichtungen. Dabei werden alle Fehltage im Monat Mai berücksichtigt.

[...]

Rathaus: Neues Notrufsystem für Hörgeschädigte

Im Rahmem der Brandschutzsanierung des Technischen Rathauses in Barmen wurden auch die beiden Aufzüge einer Runderneuerung unterzogen und sind jetzt mit einem System für Hörgeschädigte ausgestattet.

[...]

ver.di: Kita-Streik-Ersparnisse in Bildung investieren

Die Gewerkschaft fordert, dass die im Kita-Streik eingesparten Gehälter in Jugendeinrichtungen und Tagesstätten investiert werden. Dazu hat sie einen Einwohnerantrag gestellt, für den sich 10.000 Unterstützer gefunden haben.

[...]

Marc Schulz: OB-Kandidat Nr. 6

Sechs Kandidaten bewerben sich bei der Wahl am 13. September 2015 um das Amt des Oberbürgermeisters. Als Letzter warf jetzt Marc Schulz (Die Grünen) seinen Hut in den Ring.

[...]

Personalchefin der Stadt Wuppertal wurde verabschiedet

Erst Leiterin der Gleichstellungsstelle, dann des Personalressorts - nun wurde Klaudia Dmuß offiziell im Rathaus verabschiedet.

[...]

Israelischer Botschafter trägt sich ins Goldene Buch ein

Bei seinem Besuch in Wuppertal hat sich der Botschafter des Staates Isreal in das Goldene Buch der Stadt eingetragen. Der Botschafter war auf Einladung des Freundeskreises Beer Sheva zu Gast im Tal.

[...]

Letzte Ratssitzung vor der Sommerpause

 

Auch die Stadt geht in die Sommerpause. Am Montag, 22. Juni kommt der Stadtrat zur letzten Sitzung vor der großen Pause zusammen. Beschlossen werden soll die Erstattung der Elternbeiträge nach dem Kita-Streik.

[...]

SPD: IKEA kann kommen

Die Wuppertaler SPD hat sich für die IKEA-Ansiedlung ausgesprochen. „Deshalb werden wir dem Verwaltungsvorschlag zur Änderung des Flächennutzungsplanes und dem Satzungsbeschluss des Bebauungsplanes zustimmen", erklärt der Stadtverordnete Frank Lindgren.

[...]

Reinhard-Mohn-Preis für Rita Süssmuth

Die geborene Wuppertalerin und ehemalige Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth erhält heute den Reinhard-Mohn-Preis für innovative Lösungsansätze für politische und gesellschaftliche Probleme. Der Preis ist mit 200.000 Euro dotiert.

[...]

Talk: Frauen gestalten Stadtpolitik

Wie haben Frauen in der Politik, insbesondere Sozialdemokratinnen, die Stadt Wuppertal mitgestaltet? Diese Frage erörtert die SPD Barmen am Donnerstag, 18. Juni 2015, in einer Gesprächsrunde.

[...]

Demonstration: Fahrradsternfahrt Düsseldorf

Frei nach dem Motto "Am Stau vorbei, wir sind so frei!" veranstaltet am Samstag, den 13.6.2015, der ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) eine Demonstrationsfahrt für ein fahrradfreundliches NRW.

[...]
Hofaue 75 | 42103 Wuppertal
| 0202 75 89 03-30
| Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!