WSV-Kapitän Gaetano Manno auf dem Weg zum Tor WSV-Kapitän Gaetano Manno auf dem Weg zum Tor Foto: Jochen Classen

18:0 - WSV "überfährt" Kreisligisten Bredenborn

Lockerer Aufgelopp zum Trainingslager in Nieheim: Der WSV hat den Kreisligisten SV Bredenborn aus dem Nachbarort in einem Testspiel mit einem haushohen 18:0 (7:0)-Sieg regelrecht "überfahren".

Wuppertaler SV, 30.06.2018 - Der Regionalligist ließ den Gastegebern nicht den Hauch einer Chance.

Die Torfolge: 1:0 Uphoff (7.) - 2:0 Saric (24.) - 3:0 Saric (32.) - 4:0 Uphoff (35.) - 5:0 Kramer (39.) - 6:0 Topal (42.) - 7:0 Uphoff (45.) - 8:0 Bednarski (48.) - 9:0 Bednarski (52.) - 10:0 Erwig-Drüppel (55.) - 11:0 Bednarski (56.) - 12:0 Erwig-Drüppel (62.) - 13:0 Grebe (65.) - 14:0 Grebe (67.) - 15:0 Bednarski (68.) - 16:0 Erwig-Drüppel (80.) - 17:0 Kühnel (85.) - 18:0 Pagano (88.)

Startelf erste Halbzeit:

Wickl - Heinson, Meurer, Uphoff, Topal - Schünemann - Saric, Grebe, Manno, Alabas - Kramer

Startelf zweite Halbzeit:

Mroß - Langer, Malura, Windmüller, Pagano - Meier - Erwig-Drüppel, Kühnel, Cirillo, Hägler - Bednarski

Die Tore erzielten: Bednarski (4x), Uphoff (3x), Erwig-Drüppel (3x), Saric (2x), Grebe (2x), Topal, Kramer, Kühnel, Pagano

 

Hofaue 75 | 42103 Wuppertal
| 0202 75 89 03-30
| Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!