Bergische Golfer gewinnen ersten WBSV-Titel Foto: privat

Bergische Golfer gewinnen ersten WBSV-Titel

Erstmals wurde in diesem Jahr eine Mannschafts-Meisterschaft für Golfer im Bereich des Westdeutschen Betriebssport Verbandes (WBSV) ermittelt. Die SG Bergische Golfer gingen als Sieger vom Green.

 

Wuppertal, 25.10.2018 - An der Meisterschaft nahmen die Betriebssportgruppen der Allianz Köln, Aptiv (ehemals Delphi) Wuppertal, BTC 3M Düsselsdorf, RWE Essen, Provinzial Münster, Stadt Düsseldorf und die SG Bergische Golfer teil.

An insgesamt sechs Spieltagen wurde um Brutto- und Nettopunkte gekämpft. Am Ende setzten sich die Bergischen Golfer, deren Teammitglied Peter Röder diese Meisterschaft ins Leben gerufen hat, mit 39 Punkten Vorsprung durch und konnten den von Marco Möller (BSG Allianz Köln) gestifteten Wanderpokal erringen.

Die SG Bergische Golfer, die keinen eigenen Golfplatz besitzt, trägt ihre Turniere auf diversen Plätzen der Region aus. Hier ist dann natürlich immer ein „Greenfee“ (Spielgebühr) von den Teilnehmern zu zahlen. Für die Mitgliedschaft bei den Bergischen Golfern beträgt die Jahresgebühr € 48. Wer selbst gerne einmal in ungezwungener Atmosphärer Golf ausprobieren möchte, erhält unter bergische-golfer.de weitere Infos.

Hofaue 75 | 42103 Wuppertal
| 0202 75 89 03-30
| Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!