Daniel Grewe setzt sich gegen Nationalspieler Kevin Volland durch Daniel Grewe setzt sich gegen Nationalspieler Kevin Volland durch Foto: Jochen Classen

WSV unterlag Bundesligisten nur 0:4

Der WSV unterlag dem Bundesligsten SV 04 Bayer Leverkusen in einem Testspiel zwar mit 0:4 (0:3), zog sich trotzdem aber achtbar aus der Affäre.

Wuppertal, 06.07.2019 - 2.421 Zuschauer erlebten das Testspiel im Stadion am Zoo mit. Leverkusen war selbstverständlich die spielbestimmende  Mannschschaft. Lediglich in der zweiten Halbzeit konnten sich die Gastgeber die eine oder andere Chance erspielen. Für die Gäste trafen Bellarabi, Volland, Bender und Pohjanpalo.

WSV-Trainer Andreas Zimmermann  war unterm Strich dennoch mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden.

Lise-Meitner-Straße 5 | 42119 Wuppertal | 0202 / 695 90 90 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!