Angelo Langer Angelo Langer Foto: Jochen Classen

WSV-Winterschlußverkauf: Auch Angelo Langer geht

Ein weiterer WSV-Winter-Abgang steht fest. Außenverteidiger Angelo Langer wechselt mit sofortiger Wirkung zum SV Rödinghausen.

 

Wuppertal, 19.01.2019 - Der 25-Jährige war vor der Saison von der SG Wattenscheid 09 an die Hubertusallee gewechselt. Angelo Langer bestritt für den WSV 18 Spiele in der Regionalliga West und zwei weitere im Niederrheinpokal.

Sportvorstand Manuel Bölstler: „Angelo hat eine gute Hinrunde gespielt und war absoluter Stammspieler. Da er bereits für die kommende Saison in Rödinghausen unterschrieben hat, haben sich beide Vereine kurzgeschlossen, um einen Wechsel schon im Winter zu forcieren. Wir danken Angelo für seinen Einsatz und wünschen ihm für seine Rückkehr zum SVR alles Gute."

Schon vorher hatten den WSV verlassen: Torhüter Joshua Mroß wechselte zum Chemnitzer FC (Regionalliga Nordost), Chistopher Kramer zum TSV Steinbach Haiger (Regionalliga Südwest), Kamil Bednarski zum SC Wiedenbrück (Regionalliga West) und Jonas Erwig-Drüppel ging zum alten Rivalen und Liga-Konkurrenten Rot-Weiss Essen.

Lise-Meitner-Straße 5 | 42119 Wuppertal | 0202 / 695 90 90 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!