Lilay Huser als Bäuerin im Kuhstall Lilay Huser als Bäuerin im Kuhstall Foto: Dominic Kainzner

ZDF schickt Lilay Huser als Bäuerin in den Kuhstall

Haben Sie die "Bäuerin" erkannt? Richtig, es ist die Wuppertaler Schauspielerin Lilay Huser. Das ZDF hat die 60jährige jetzt in den Kuhstall geschickt.

Wuppertal, 21.07.2018  - Lilay Huser ("Almanya - Willkommen in Deutschland") spielt in der Episode "Die falschen Fremden" der erfolgreichen ZDF-Krimi-Serie "Soko Kitzbühel" die Bäuerin Ayse Yildirim.

Insgesamt fünf Drehtage stand die Wahl-Wuppertalerin neben Serien-Star Andrea L'arronge im österreichischen Nobelort vor der Kamera. Lilay Huser: "Die Dreharbeiten haben total viel Spaß gemacht. Tolle Kollegen und ein superprofessionelles Team. Dazu die atemberaubende Landschaft."

Welche Rolle Bäuerin Ayse genau in dem Kriminal-Fall spielt, darf Lilay selbstverständlich nicht verraten. Die Serien-Flge wird 2019 ausgestrahlt. (pp)

Hofaue 75 | 42103 Wuppertal
| 0202 75 89 03-30
| Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!