Die Wupper im Bereich Rutenbeck. Die Wupper im Bereich Rutenbeck. Foto: WSW

Auf 'Schusters Rappen' zum Burgholz

Ein Wandervergnügen für die ganze Familie sind  auch in diesem Jahr die geführten Wandertouren mit dem Sauerländischen Gebirgsverein. Auf "Schusters Rappen" geht es diesmal zum Burgholz.

Wuppertal, 14.08.2019 - Die Tour am 17.08. ist die vierte und letzte in diesem Jahr. Die Wanderung führt von Küllenhahn zur Kaisereiche und bergab zur renaturierten Wupper.

Startpunkt der letzten Wanderung ist um 13 Uhr die Haltestelle Harzstraße. Die etwa acht Kilometer lange Tour führt die Wanderfreunde in das Burgholz mit seinen über hundert Baumarten und exotischen Gehölzen.

Alle Infos zu den Sommerwanderungen 2019 gibt es auf wsw-online.de unter Sommer Wandertouren und in der Broschüre „Wuppertals Wälder und Forste entdecken“, die es kostenlos in den Mobicentern der WSW gibt.

Lise-Meitner-Straße 5 | 42119 Wuppertal | 0202 / 695 90 90 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!