Uwe Fellensiek als Titelfoto der Oktober-Print-Ausgabe der STADTZEITUNG Uwe Fellensiek als Titelfoto der Oktober-Print-Ausgabe der STADTZEITUNG

Die Oktober-Ausgabe der STADTZEITUNG ist da

Die Oktober-Print-Ausgabe der Stadtzeitung ist da! Sie liegt an über 300 Auslegestellen in ganz Wuppertal für SIE bereit. Holen Sie sich unsere neue Magazin-Zeitung (Nr. 42), wenn Sie mögen...

Wuppertal, 05.10.2018 - Wir hoffen, dass es uns wieder gelungen ist, Ihnen, liebe Leser, spannende Reportagen, emotionale Storys, gehaltvolle Hintergrundgeschichten, interessante Service-Themen und offene, ehrliche Interviews frei Haus zu liefern.

Lesen Sie in der Rubrik "Politik" die gewohnt auf den Punkt geschriebene Kolumne "Denkanstöße aus dem ATELIERHAUS" des Marketing-Event-Experten und Wuppertal-Botchafters Vok Dams: "Zukunftsprojekt Wuppertal" oder den Hintergrundbericht über das "Salafisten-Präventions-Projekt".

Lesen Sie in der Rubrik "Wissen" das Interview mit Uni-Prorektor Prof. Dr. Andreas Frommer, die viele neue Studierende zum Wintersemester in Wuppertal begrüsst.

Lesen Sie in der Rubrik "Stadtleben" das Portrait über Peter W., der auf den Spuren des Originals "Husch Husch" wandelt, die Reportage über das Buchsbaum-Sterben, den Vorbericht über das große "Wuppertal hilft!"-Benefiz-Festival am 09. Februar 2019 in der Unihalle oder den Reisebericht von Mirja Dahlmann über ihren Schweden-Trip.

Lesen Sie in der Rubrik "Kultur" das Interview mit dem Schauspieler und Sänger Uwe Fellensiek, der seine Wuppertaler Band "Kowalski" mit Drummer und STADTZEITUNGS-Fotograf Dirk Sengotta wiederbelebt, die Besprechung des Buches "Weil wir Essen lieben" von Katharina Schulenburg und Daniel Anthes: "Krumme Gurken schmecken genauso gut" oder die Story über Professor Dr. Karl-Wilhelm Weeber "Wuppertaler als Botschafter altsprachlichen Unterrichts - Latein – wie lange noch?"

Lesen Sie in der Rubik "Medizin" die Folge über Prof. Dr. Stefan Wirth, Chefarzt der Helios-Kinderklinik, aus unserer Serie "Spitzenmedizin in Wuppertal".

Lesen Sie in der Rubik "Kolumnen" Milena Preradovic's gewohnt humorvolle Auseinandersetzung mit dem Älterwerden "Milenas 50 plus: Weg mit dem Rentnerbeige" oder Paulchens Kampf für die Streuner, die im Winter dringend ein Dach über den Kopf brauchen.

Lesen Sie in der Rubrik "Weitblick" die bewegte Lebensgeschichte des Autodesigners Erich Bitter.

Lesen Sie in der Rubik "Sport" die Tim Rausch Kolumne und das Portrait von Maria Nitzsche, der ersten Frau im Vorstand des Wuppertaler SV.

Und last but not least, lesen Sie - wenn Sie mögen" das große "Hand aufs Herz"-Interview mit dem bekannten Mediziner Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer, der für einen ganzheitlichen Ansatz in der Medizin kämpft.

Das alles und vieles mehr finden Sie in der Oktober-Print-Ausgabe der STADTZEITUNG.

Viel Spaß beim Lesen

Ihr STADTZEITZNGS-Team

 

 

 

 

 

 

 

 

Hofaue 75 | 42103 Wuppertal
| 0202 75 89 03-30
| Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!