Daniel F. Kamen Daniel F. Kamen Foto: Sebastian Eichhorn

Kohlhaas im Engelsgarten

„Visitenkarten" heißen die Werkstattabende der Wuppertaler Bühnen. Hier stellen sich die Ensemblemitglieder solo vor.

Michael Kohlhaas von Heinrich von Kleist ist die zeitlose Geschichte eines Mannes, der für sein Recht kämpft. So lange, bis er selbst zahllose Untaten begeht. Der Schauspieler Daniel F. Kamen zeigt unter der Regie von Helene Vogel sein Können in der Rolle des unerbittlichen Rächers. Kamen hat Schauspiel am Max Reinhardt Seminar in Wien studiert und unter anderem bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen, am Landestheater Detmold, und den Wiener Festwochen brilliert. Am 16. Mai 2015 feiert seine Visitenkarte „Michael Kohlhaas" Premiere im Theater am Engelsgarten.

Lise-Meitner-Straße 5 | 42119 Wuppertal | 0202 / 695 90 90 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!