Fab 4 reloaded Fab 4 reloaded

Wichlinghausen wird laut

Am Samstag, 20. Juni 2015, wird der alte Schulhof an der Feldstraße zum Festivalplatz. 14 Bands und Musiker machen mit dem Rockprojekt Wuppertal den Stadtteil zur Rock-and-Pop-City.

Zum Line-Up gehören unter anderem die Beatles-Neuerfinder Fab 4 reloaded, der Mehrgenerationenchor Familie Dellbusch, die Schülerband The Boom, die Mädchenband Mystique sowie die Sieger beim Remscheid-Solinger Newcomer-Wettbewerb 2015, Acoustic Arts. Daniele Puccia ist ein junger Sänger mit Liedern auf deutsch, englisch und italienisch. Exile on Mainstream machen Blues-Rock, weitere Gäste sind Spurwexel, Echolot, der Songwriter Stefan Grasekamp, Matter of Time, Dickes Gebäude und 21 Gramm. Mente beenden schließlich feierlich den Konzerttag mit ihrem genre-übergreifenden Deutsch-Rock.
Die Veranstalter empfehlen die Anreise ohne PKW, der Zugang Askanierstraße zur Nordbahntrasse ist ganz in der Nähe. Beginn ist um 15:00 Uhr, das Festival dauert bis 22:00 Uhr, der Eintritt ist frei! Das Konzert wird unterstützt durch Mittel des Verfügungsfonds Soziale Stadt, Partner ist die Förderschule Lentzestraße.

Lise-Meitner-Straße 5 | 42119 Wuppertal | 0202 / 695 90 90 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!