Dr. Annette Lehmberg - Präsidentin des Landgerichts Wuppertals - und Richter Arnim Kolat Dr. Annette Lehmberg - Präsidentin des Landgerichts Wuppertals - und Richter Arnim Kolat Foto: Landgericht Wuppertal

'Kurzer Prozeß' an der Junior Uni

"Kurzer Prozeß" an der Junior Uni! Beim "Familienvortrag" am Sonntag (07.04.) sind die Präsidentin des Landgerichts Wuppertals, Dr. Annette Lehmberg, und Richter Arnim Kolat in der einmaligen außerschulischen Bildungvseinrichtung zu Gast. 

Wuppertal, 29.03.2019 - Sie geben den kleinen und großen Besuchern einen spannenden Einblick in den Gerichtsalltag. Los geht’s um 12 Uhr im Werner-Jackstätt-Audimax der Junior Uni.

In einem interaktiven Zusammenspiel mit den Juristen und den kleinen und großen neugierigen Menschen werden Fragen rund um Justiz und Gesetz beleuchtet.

Wieso Richter schwarze Roben tragen, entscheiden sie, was richtig und was falsch ist? An Beispielen erklären die Juristen, warum es für Geschäftsleute nicht so gut ist, „über die Wupper zu gehen“.

Die Referenten legen dar, was sie im Landgericht und im benachbarten Amtsgerecht machen um Streitigkeiten zwischen Nachbarn beizulegen oder Diebe, Einbrecher und andere Kriminelle für ihre Straftaten zur Verantwortung zu ziehen.

Warum die Zahl der Kammern im Gericht nichts damit zu tun hat wie viele Zimmer es dort gibt, verraten die Präsidentin des Landgerichts Wuppertals, Dr. Annette Lehmberg, und Richter Arnim Kolat, ebenfalls bei ihrem fesselnden Vortrag. Dieser ist an alle Interessierten ab 8 Jahre gerichtet, wer jedoch jünger ist und dabei möchte, ist selbstverständlich auch herzlich willkommen.

Info kompakt: Junior Uni-Familienvortrag „Hat der Richter immer Recht?“ am Sonntag den 07. April 2019, Referenten Präsidentin des Wuppertaler Landgerichts, Dr. Annette Lehmberg, und Richter Arnim Kolat, Beginn 12 Uhr, freier Eintritt, Altersempfehlung 8 Jahre (Junior Uni, Am Brögel 31, 42283 Wuppertal)

Hofaue 75 | 42103 Wuppertal
| 0202 75 89 03-30
| Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!