Dr.-Ing. Pahirangan Sivapatham Dr.-Ing. Pahirangan Sivapatham Foto: Friederike von Heyden

Neuer Professor für Straßenbau und Straßenerhaltung

Dr.-Ing. Pahirangan Sivapatham ist neuer Professor für Straßenbau und Straßenerhaltung an der Bergischen Universität.

Wuppertal, 06.11.2019 - Seine Forschungsgebiete sind unter anderem Tragfähigkeitsmessung, Zustandserfassung und Bewertung von Straßen mittels Pavement Scanner, Straßenerhaltung, Sanierung von Straßenschäden, innovative Asphalte sowie Management der Straßenerhaltung.

Der 45-Jährige studierte Bauingenieurwesen an der Wuppertaler Hochschule, wo er 2011 auch promovierte. Der Titel seiner Dissertation: „Einfluss des Verdichtungsgrades auf das Performance Verhalten von Asphaltstraßen“.

Sivapatham war von 2004 bis 2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Lehr- und Forschungsgebiet Straßenentwurf und Straßenbau der Bergischen Uni unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. HARTMUT BECKEDAHL. Diverse Lehraufträge folgten. Von 2008 bis 2019 arbeitete er als Senior Experte für Asphalttechnologie und war Stabsbereichsleiter für Forschung und Entwicklung bei der TPA GmbH in Köln.

Ein wesentlicher Teil seiner weiteren Tätigkeit war die Schulung über Baustofftechnologie für Bauleiter und gewerbliche sowie kaufmännische Mitarbeiter.
www.strassenbau.uni-wuppertal.de

Lise-Meitner-Straße 5 | 42119 Wuppertal | 0202 / 695 90 90 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!