Rekordjahr für Schwangerschaftsberatung esperanza © chatsimo/fotolia.com

Rekordjahr für Schwangerschaftsberatung esperanza

Mit einer Rekordzahl von 1030 beratenen Frauen hat die Caritas-Schwangerschaftsberatungsstelle esperanza des Caritasverbands Wuppertal/solingen e.V. in Wuppertal das Jahr 2016 abgeschlossen.

Wuppertal, 20. August 2017. Dass von Oktober 2015 bis Ende 2016 alleine 445 geflüchtete Frauen Kontakt mit den Beraterinnen aufnahmen, macht deutlich, dass die Flüchtlingswelle auch die Beratungsstelle in der Kasi-nostraße 26 erreicht hat. Neben vielschichtigen Beratungsthemen ging es vor allem bei den geflüchteten Frauen vorrangig auch um materielle Sorgen: Mehr als 180 Frauen bekamen Erstausstattungsgegenstände und Kleidung für ihr Baby aus dem esperanza Babyladen.
Kornelia Fazel, Leiterin der Einrichtung, ist stolz, dass dank der Einsatz-bereitschaft ihres Teams keine Frau abgewiesen werden musste.

Hofaue 75 | 42103 Wuppertal
| 0202 75 89 03-30
| Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!