Studierende der Bergischen Uni präsentieren Herman-Hesse-Ausstellung Foto: Bergische Universität Wuppertal

Studierende der Bergischen Uni präsentieren Herman-Hesse-Ausstellung

Unter der Leitung von Prof. Andreas Meier präsentieren 14 Studierende der Bergischen Universität Wuppertal im Herman-Hesse Museum Calw in Baden-Württemberg eine Ausstellung zum Thema "Herman Hesse - Kultur und Kritik".

Im Mittelpunkt stand die Frage, ob man Literaturwissenschaften überhaupt ausstellen kann. Unter Anleitung ihres Professors beantworteten die angehenden Germanisten diese Frage mit einer Ausstellung, die die zwiespältige Meinung über die Werke Herman Hesses thematisiert.

Noch bis zum 9. Oktober verbleibt die Ausstellung in Baden-Württemberg, dann wird sie in die Universitätsbibliothek der Bergischen Universität Wuppertal verlegt. 

Hofaue 75 | 42103 Wuppertal
| 0202 75 89 03-30
| Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!