Das Vergewaltigungs-Opfer Love Nziavake (21) aus dem Kongo Das Vergewaltigungs-Opfer Love Nziavake (21) aus dem Kongo Jens Grossmann

WOGA 2017: Offene Türen im Atelierhaus

 Am WOGA 2017-Wochenende  (14. & 15.10.) ist das Vok Dams ATELIERHAUS für Kunst-Liebhaber geöffnet. Der Fotograf Jens Grossmann führt persönlich durch sein beeindruckende Ausstellung „Das Leben im Chaos – die Welt im Blick!“

Wuppertal, 12.10.2017 - An der "WOGA - Wuppertaler offene Galerien und Ateliers" nehmen insgesamt 207 Künstlerinnen und Künstler und Galerien der freien Kunstszene Wuppertals teils.Ein Wochende wie geschaffen, durch die bunte, facettenreiche und mitunter schrille Wuppertaler Kultur-Szene zu streifen.

Im Vok Dams ATELIERHAUS steht Foto-Künstler Jens Grossmann interessierten Besuchern am Samstag (14:00 bis 20:00 Uhr) und am Sonntag (12:00 bis 18:00 Uhr) zur Verfügung. Er führt durch seine Ausstellung„Das Leben im Chaos – die Welt im Blick!“ und erläutert die zum Teil dramaitschen Geschichten hinter den Bildern. Weitere Infos www.vokdamsatelierhaus.de

 

 

Hofaue 75 | 42103 Wuppertal
| 0202 75 89 03-30
| Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!