Das Kuratoren-Team (v.l.): Horst Wegener, Jari Ortwig und Berthold Schneider Das Kuratoren-Team (v.l.): Horst Wegener, Jari Ortwig und Berthold Schneider Foto: Wuppertaler Bühnen

Kuratoren-Team für 'Sound of the City'-Festival steht

›Sound of the City‹ – das Kuratoren-Team des Festivals ist komplett und nimmt ab sofort Projektvorschläge entgegen.

Wuppertal, 17.09.2019 - Die vierte Auflage des von der Oper Wuppertal initiierten Festivals ›Sound of the City‹, bei dem sich die Musiker der Stadt und der Oper begegnen, geht mit einem neuen Konzept in die Planung für 2020. Erstmals können neben der Oper Wuppertal auch andere Akteure aus der Stadt Veranstaltungen für das Festival vorschlagen und eigenständige Programme beitragen.

Für das Festival unter dem Thema »Arbeit?« hat sich ein Kuratoren-Team aus drei Kulturschaffenden zusammengefunden: Jari Ortwig, arbeitet an der Schnittstelle von Bildender Kunst und Zeitgenössischem Tanz, Berthold Schneider, seit 2015 Opernintendanten der Wuppertaler Büh- nen und Horst Wegener, Rapper, Musiker und Filmemacher aus Wuppertal.

2020 steht ›Sound of the City‹ im Kontext des Engels-Jahres. Somit schließt das Thema »Arbeit?« sowohl die Person Friedrich Engels‘ und seine politische Arbeit ein als auch die von En- gels beschriebenen Lebensrealität des 19. Jahrhunderts und die Lebens- und Arbeitswelten un- serer eigenen Zeit bis hin zu unseren Zukunftsvisionen.

Das Ziel des Festivals ist die Musik der Stadt und ihrer Oper in ein neues Verhältnis zu setzen. Das Programm soll Künstler und Musiker aus unterschiedlichen Bereichen wie Bildende Kunst, Oper, Tanz, Literatur, Film, Neue Musik und Pop unter einem Thema bei einer Vielzahl von Veranstaltungen zusammenführen.

Es muss ein thematischer Bezug zu »Arbeit?« bestehen und in jeder Veranstaltung müssen mindestens zwei Genres oder Kunstgattungen vertreten sein. Der Aufruf richtet sich an Wuppertaler aus allen Stadtteilen, die sich noch bis Ende September mit Projektvorschläge an das Kuratoren-Team wenden können.


Festival: Do. 18. – Sa. 27. Juni 2020
Weitere Informationen unter www.oper-wuppertal.de Projektvoschläge bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Künstlerisches Team
Kuratoren: Jari Ortwig, Berthold Schneider und Horst Wegener Produktionsleitung: Julia Bulkina

Lise-Meitner-Straße 5 | 42119 Wuppertal | 0202 / 695 90 90 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!