Meine Wochenend-Tipps

Am Wochenende kommen Schleckermäuler, Umweltfreunde und Wasserratten auf ihre Kosten. Bei strahelndem Sonnenschein, können Sie auf dem Schokoladenfest in Barmen die verrücktesten Schokoladenkreationen genießen, durch die Station Natur und Umwelt spazieren oder im Bandwirker Bad einen Weltrekordversuch live miterleben...

Wuppertal, 12. Oktober 2017. Im Rahmen der „ChocolART“ verwandelt sich die Barmer Innenstadt ab heute in ein Schokoparadies. Von Donnerstag bis Freitag findet bereits zum zweiten Mal dieses ganz besondere kulinarische Festival in Wuppertal statt, bei dem über 50 der besten Chocolatiers aus Deutschland und neun weiteren Ländern ihre Köstlichkeiten präsentieren werden. Auf dem „chocoMARKT“ wird vom Schokobier über Schokofrüchte bis hin zu Schoko-Popcorn alles präsentiert, was Liebhaberherzen höherschlagen lässt. Kalte Hände können sich an einer Tasse Trinkschokolade wärmen und für den entspannten Start ins Wochenende sorgt zum Beispiel die „Anti-Stress-Praline“.

Wann: Donnerstag, 12. Oktober bis Samstag, 14. Oktober | 10 bis 19 Uhr , Sonntag, 15. Oktober | 11 bis 18 Uhr
Wo: Barmen , Johannes-Rau-Platz - 42275 Wuppertal

Umweltfest in der Station Natur und Umwelt
„Umweltschutz mit Geschmack“ – unter diesem Motto feiert die Station Natur und Umwelt am Samstag ihr Umweltfest. Besucher können an diesem Tag mit Infoständen, Spielen und Mitmachaktionen alles über gesunde Ernährung und ein nachhaltiges Leben erfahren. Kinder können bei Mitmachaktionen selber Brötchen backen, Farben aus natürlichen Stoffen herstellen oder sich am Kartoffeldruck probieren. Für Erwachsene gibt es Infos über faire Kleiderproduktion oder Tipps zum Gärtnern oder Kompostieren.

Wann: Samstag, 14. Oktober | 14 bis 18 Uhr
Wo: Station Natur und Umwelt, Jägerhofstraße 229 – 42349 Wuppertal

Kindersachentrödel auf Lichtscheid
Bummeln, stöbern und Schnäppchen machen heißt es am Samstag in der Lichtenplatzer Kapelle. Beim Kindersachenflohmarkt gibt es günstige Kleidung und Spielsachen für große und kleine Kinder zu kaufen. Abgerundet wird der Flohmarkt mit einer Cafeteria und einer Spielecke für die Kleinen.

Wann: Samstag, 14. Oktober | 10 bis 12.30 Uhr
Wo: Obere Lichtenplatzer Straße 303 – 42287 Wuppertal

Festwochenende im Bandwirker Bad mit Weltrekordversuch
24 Stunden radeln und feiern - das steht am Wochenende im Bandwirker Bad in Ronsdorf auf dem Programm. Gemeint ist der Rekordversuch von Radsportler Maik Kaufmann und seinem Team anlässlich der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen des Ronsdorfer Hallenbades. Die Radsportler werden auf dem Grund des Schwimmbeckens 24 Stunden lang auf einem Fahrrad-Ergometer in die Pedale treten und versuchen einen Rekord aufzustellen. Für die Besucher wird es weitaus weniger anstrengend. Programmpunkte des Festes sind: Schnuppertauchen, Karaoke-Singen, Pool-Party sowie das Kids-Projekt der DLRG. Und während sich auf dem Beckenboden die Unterwasser-Radler abstrampeln, ohne von der Stelle zu kommen, gibt es oben ein heiteres Luftmatratzen-Rennen.

Der Eintritt ist frei!

Wann: Samstag, 14. Oktober und Sonntag, 15. Oktober |15 Uhr
Wo: Bandwirker Bad, Am Stadtbahnhof 30 - 42369 Wuppertal

Familienvortrag an der Junior Uni
Was ist das Besondere an einer Oper und warum wird in der Oper überhaupt gesungen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet der Opernintendant der Wuppertaler Bühnen, Berthold Schneider, am Sonntag bei seinem Familienvortrag „Die Wundersame Welt der Oper“.

Der Eintritt ist frei!

Wann: Sonntag, 15. Oktober | 12 Uhr
Wo: Junior Uni, Am Brögel 31 – 42283 Wuppertal

Das Wochenend-Wetter in Wuppertal
An diesem Wochenende zeigt sich der Herbst von seiner besten Seite. Samstag und auch Sonntag ist der Himmel wolkenlos und es gibt strahlenden Sonnenschein bei Temperaturen von 13 bis 19 Grad. (wetter.com)

Ich wünsche Ihnen ein schönes und erholsames Wochenende!

Ihre Nina Gottwald

Hofaue 75 | 42103 Wuppertal
| 0202 75 89 03-30
| Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!